Select Language:

Gelingt uns ein "Zusammen schaffen wir das" für eine bessere, nachhaltigere Welt"?

Welche Unternehmen, Medien, Parteien, Nationen, Städte, Organisationen sind für ein neues Respekt? Wer macht den Unterschied?

Ermöglicher gesucht

Wer gewinnt die meisten RespectBuddies

Veränderung und die Gestaltung nachhaltiger Lösungen funktioniert nur gemeinsam! Dabei müssen eigene Interessen nicht zurück stehen. Im Gegenteil. Ein neues Respekt ermöglicht neue Chancen. Ohne Stabilität, Sicherheit, Vertrauen, ermöglicht durch Respekt, werden es sowohl Unternehmen, Ökonomien und in folge jeder einzelne es schwerer haben. Deshalb ist es jetzt an der Zeit für ein gemeinsames “Comeback Respect”. Ein neues Respekt-Verständnis, dass uns in eine sicherere, nachhaltigere Zukunft begleitet. Wer hat es drauf? Ermöglicht, stößt an, inspiriert und wird als social energizer zu einem starken Vorbild? Ihr habt die Entscheidung selbst in der Hand!

Challenge

Wer ist "made by respect"

Welche Unternehmen, Medien, Organsisationen, Gruppen, Influencer, Vereine, Städte, Nationen bekennen sich zu einem neuen Respekt und zeigen Haltung? Schaffen wir ein großes, gemeinsames Statement von allen? Wieviel Mitarbeiter sind/werden RespectBuddies. Respekt kann man auch seinen Mitarbeitern schenken. Als sichbares Zeichen der Wertschätzung und gleichzeitig eine Erwartungs-HALTUNG für jeden. Protect respect-respect protect!

Zertifizierung

Kunden haben die Macht

Wozu dienen Zertifizierungen? Sie sollen in erster Linie für Information und Transparenz sorgen. Damit werden sie zu einer Handlungs-Empfehlung. Jedes Zertifikat schafft eine gewisse Transparenz. Problematisch, wenn der Verbraucher diese erst gar nicht im Zertifikat-Dschungel versteht. Kunden hätten die Macht, durch ihr Einkaufs-Verhalten, Veränderungen zu ermöglichen. Aus diesem Grund haben wir das “All-in One-Respekt-Zertifikat entwickelt, dass dem Verbraucher über zahlreiche Kriterien hinweg, Kauf-Sicherheit und Vertrauen schenkt und teilnehmende Firmen eindeutig differenziert und erfolgreicher macht.

Unternehmen werden RespektCompanies

Wieviele RespectBuddies finden wir in Unternehmen?

Wie wichtig ist einem Unternehmen Respekt. Wie wichtig ist es dem Management und den Mitarbeitern? RespectBuddies ermöglichen mit ihrer sichtbaren Haltung eine neue, nachhaltige und Zukunfts-orientierte Unternehmenskultur.

Wieviele RespectBuddies kann das jeweilige Unternehmen gewinnen?

Setzt gegenüber Kunden ein starkes Zeichen und schenkt ihnen Respekt. Wenn sich Kunden und Mitarbeiter z.B. eines Supermarktes sichtbar als RespectBuddies begegnen,  verändert sich der Umgang miteinander.

Identifkation, Kundenbindung, selbst Kunden-Gewinnung sind durch den MEHRWERT Respekt möglich.

Medien werden RespektBuddies

Wieviele RespectBuddies finden wir bei den Medien/Influencern etc. ?

Wie wichtig ist den Medien Respekt? Wieviele Mitarbeiter können Medien gewinnen, sich als RespectBuddy zu bekennen. Oder vielleicht schenkt das Management den Mitarbeitern ein sichtbares Respekt-Erkennungs-Zeichen. Sind Medien mutig genug oder fordern sie Respekt lieber von anderen ein?

Wieviele RespectBuddies kann das jeweilige Medium/Influencer gewinnen?

Medien haben mit ihrere Strahlkraft einen großen Einfluss. Sie informieren nicht nur. Sie haben die Kraft der Veränderung. Wie viele Leser, Hörer, Zuschauer können sie als RespectBuddy gewinnen? Und wer kann die Meisten gewinnen?

Organisationen/Vereine werden RespektBuddies

Wieviele RespectBuddies finden wir in Organisationen?

Wieviele RespectBuddies können Organisationen/Vereine gewinnen?

Unzählige Organisationen beschäftigen sich mit Krisenthemen: Klima, Corona, Gewalt, Krieg und Frieden, Armut, Hunger, Gleichberechtigung, Tier- und Artenschutz, Vermüllungs-Problematik, Rassismus, Integration etc. Herausragende Arbeit! Ein Bewusstsein für Krisenbewältigung ist längst vorhanden. Da Respekt die Basis-Haltung bei der gemeinschaftlichen Bewältigung von Krisen ist, werdet ihr es sicher einfach haben, als RespectBuddies-als Vorbilder- Haltung zu zeigen und vorauszugehen. Zusammen sind wir Viele. Und Viele werden eure großartige Leistung wahrnehmen.

Parteien/ Politiker werden RespektBuddies

Wieviele RespectBuddies finden wir in den jeweiligen Parteien?

Wieviele RespectBuddies können Parteien gewinnen? Wer gewinnt die Meisten?

Politiker, Parteien appellieren an das Verhalten der Mitbürger. Doch damit wird selten Veränderung ermöglicht. Also: Wieviele Politiker und Parteien bekennen sich als RespectBuddies und gehen mit gutem Beispiel voran? Welche Partei gewinnt die meisten Mitglieder? Zeigt Stärke und zukunfts-orientierung durch eine sichtbare Respekt-Haltung?

Städte/Kommunen werden RespektCities

Wieviele RespectBuddies finden wir in Städten und Kommunen?

Wieviele RespectBuddies können Parteien gewinnen?

Oft wird hier der Respekt-Mangel am offensichtlichsten. Polizisten, Verwaltungs-Mitarbeiter, Lehrer Politessen. Eine große Anzahl im öffentlichen Dienst beklagt sich. Als RespectBuddies schützen sie sich nur, sondern demonstrieren eine Erwartungs-Haltung. Welche Städte machen ihre Mitarbeiter zu RespectBuddies?

Und welche Städte schenken darüber hinaus ihren Bürgern ein sichtbares Zeichen. Ein Zeichen, mit dem Potenzial, Verhalten zu ändern, die Gemeinschaft und das miteinander zu stärken und durch eine neue Haltung zahlreiche Herausforderungen besser und nachhaltiger zu lösen.

Nationen werden RespektNations

Welche Nation erhält den Titel “Nation of respect?” Das Land mit den meisten RespectBuddies gewinnt!

Jeder hat die Macht!

Verändere Unternehmen mit deinem Einkaufsverhalten. Wir zeigen, welche Unternehmen etc. sich zu Respekt bekennen, und als "RespectCompanies" Zukunft wirklich mitgestalten wollen.

Das weltweit erste "All IN ONE Respect-Zertifikat. Bestimmt, wer gewinnt!

Warum auf Selbstverpflichtungen von Unternehmen warten. Auf Gesten oder auf Gesetze, die selten umgesetzt werden. Als Konsument hast auch du überzeugende Argumente,  Veränderung zu gestalten. Wenn unser Einkaufsverhalten Unternehmen und unsere Welt besser machen kann, dann brauchen wir nur 1 Siegel das zeigt, ob ein Unternehmen nachhaltig und umfassend respekt-orientiert arbeitet. Diese Haltung betrifft nicht nur Produkte, sondern die ganze Organisation.

shop the change

1 für 100

Siegel schaffen Transparenz. Sorgen für Vertrauen und Sicherheit. Das ist gut so! ABER:

Wer hat bei der Vielfalt noch den Durchblick. Wer kennt sie? Wer richtet sich danach beim täglichen Einkauf? Sind Siegel stärker als ein Sonderangebot? Wohl kaum.

Wir werden die Siegelei nicht verhindern wollen, weil wir es nicht können. Unser Ziel ist es:

Zusammen sind wir stärker!

Alle Siegel zusammen zeigen, ob sich ein Unternehmen an den “Code of Respect” hält. Und das schafft auf einfachem Weg, schnell Sicherheit und Vertrauen. Weil Respekt nicht nur das Produkt betrifft, sondern auch den Umgang mit Mitarbeitern, Zulieferern und Kunden (social value)

know you can

Profit mit Respekt gewinnt euer Vertrauen

Es gibt eine Welt nach Corona. Denken wir vor!

Natürlich müssen Unternehmen Gewinne machen. Sie investieren in Fortschritt, Arbeitsplätze. Und auch Shareholder wollen zufrieden sein. Leider ist oft der Preis dafür zu hoch und das Spiel wird zügellos. Machen wir Respekt mit Gewinn entscheidend. Nur dann wird sich nachhaltig etwas ändern. Aber dafür müssen sich erst Kunden entscheiden, ob eine neue Haltung, ob Respekt ihnen wichtig genug ist.

Good life-Good choose-all in respect. Lets check

Nur wenn Konsumenten zeigen, dass es ihnen nicht länger egal ist, wird es auch den Unternehmen nicht länger egal sein. Ihr bestimmt, was und wofür ihr konsumiert, wem ihr eure Stimme gebt. So werden Respect-Companies belohnt und andere motiviert, es besser zu machen.

Deshalb sollt ihr in Zukunft wissen, ob einem Unternehmen, einer Institution, Respekt mehr bedeutet als eine Marketing-Kampagne.

Respekt-Zertifizierte Companies denken und handeln Zukunft. Dadurch signalisieren sie ihren Kunden Sicherheit und Vertrauen und werden nachhaltig gewinnen und "ein guter Preis" wird nicht mehr zum einzigen Kauf-Kriterium!

Nature friendly company

Wie nachhaltig engagiert sich ein Unternehmen wirklich,  Themen des Umwelt-, Klima- und Tierschutzes nachhaltig einfließen zu lassen und Verbraucher mit besseren Angeboten zu überzeugen und aufzuklären.

Female friendly company

Spielt das Geschlecht bei der Entlohnung keine Rolle. Gibt es faire Aufstiegschancen. Wie geht man mit sexuellen Übergriffen und Belästigungen um. Wird es Frauen leicht gemacht, nach Erziehungspause wieder den Job aufzunehmen. Gibt es Maßnahmen, die Familien helfen. Wie stark kontrolliert man die Arbeits- und Entlohnungs-Bedingungen von Fremdherstellern und Lieferanten

Employee friendly company

Faire Arbeitsbedingungen und Entlohnung. Sicherheit, Work-life-Balance, Kinderarbeit, Kommunikation, Mitarbeiter-Förderung, Integration, Umgang mit Älteren und Chancen für Ältere. Wie hoch ist die Wertschätzung und das Vertrauen gegenüber Mitarbeitern ausgeprägt, gibt es unterschiedliche Entlohnungsstrukturen für die gleiche Arbeit, Home-Office-Möglichkeiten in Corona-Zeiten, Recruiting-Verhalten, Führungs-Qualität und Umgangston, wie hoch ist die Mitarbeiter-Zufriedenheit? Wieviel Sicherheit schenkt ein Unternehmen seinen Mitarbeitern (Zeitverträge etc.) etc.

Customer friendly company

Wie Transparent agiert ein Unternehmen, Ehrlichkeit, soziales Engagement, Produkt-Transparenz, Kommunikations-Management bei Problemen, Response-Aktivität, Konflikt-Lösung, Zuverlässigkeit, über welche Zertifizierungen verfügt das Unternehmen bereits etc.

Jedes Unternehmen, jede Unternehmung hat Verpflichtungen, muss im Interesse aller Gewinne erzielen. Nur so ist Investition in die Zukunft machbar. Unternehmen sind die Grundlage für gesellschaftliches Wohlergehen und Wachstum. Um so mehr Verantwortung tragen sie! Um so stärker sind sie nachhaltiger, zukunftsorientierter Gestaltung verpfichtet. Respekt ist dabei das Tool, das wirkt und hift. Im eigenen Interesse und im Interesse aller.

Eine neue Zeit bricht an: Neue Chancen und Risiken. Nutzen wir die Chancen!

Soziale Verantwortung neu bewerten

zeigt, dass sich bisherige Shakeholder-Doktrins nicht an sozialer Verantwortung messen lassen. Zu Recht weisen Kritiker wie Bebchuk darauf hin, dass es im Gegensatz zu den klar geregelten Rechten der Anteilseigner (wie etwa die Stimmrechte der Aktionäre) keinen etablierten Mechanismus gibt, die Wahrung der Interessen anderer Stakeholder durchzusetzen. George Serafeim, Professor an der Harvard Business School, entwickelt mit seinem Team Methoden, mit denen sich der Erfolg eines Unternehmens jenseits von Gewinn und Verlust nachvollziehen lässt. Intel etwa schrieben die Forscher 6,9 Milliarden Dollar für das Geschäftsjahr 2018 gut, weil der Halbleiterhersteller seine Mitarbeiter gut bezahle und die Wirtschaftsaktivität an seinen Standorten antreibe. Auf der Minusseite zogen Serafeim und seine Kollegen dem Unternehmen 3,1 Milliarden Dollar ab: Intel beschäftige zu wenige Frauen, biete mangelnde Aufstiegschancen für Mitarbeiter und deren Gesundheit finde zu wenig Beachtung im Betrieb. 

RespectCompanies zeigen Verantwortung-umfassend!

Unternehmen benötigen zum Handeln Kennzahlen. Respekt als Kennzahl ist nicht leicht quantifizierbar. Doch viele Faktoren machen es im Ansatz möglic:

Wie zufrieden sind Mitarbeiter, Kunden, Zulieferbetriebe und Sub-Unternehmer. Wie stark ist die Kunden- und Mitarbeiterbindung. Wie wird die Gesundheit der Mitarbeiter berücksichtigt. Wie sind die Arbeitsbedingungen? Gibt es faire Aufstiegschancen. Wie geht man mit Bewerbern um. Haben Frauen gleiche Chancen für einen Aufstieg. Gibt es eine gerechte Entlohnung? Wie wird die Region unterstützt? Woher kommen Waren. Wie sieht das Klima-Engagement aus. Hat man bereits Zertifizierungen und Siegel? Wie ist der Umgang in der Firma miteinander. Werden Ideen berücksichtigt.

Ein Siegel, dass diese Themen berücksichtigt und Transparenz schafft ist nötig. Denn Respekt schafft Vertrauen, gibt Sicherheit und zeigt den wahren Spirit, die wahre Zukunfts-Haltung von Unternehmen.                                        

Wir machen transparent!

Natürlich entscheidet jeder für sich selbst ganz egal ob Unternehmen, Medien, Parteien etc. ob ihm Respekt als Ermöglicher einer besseren Zukunft wichtig genug ist, um es zu zeigen. Wir machen es transparent.

Respekt braucht keinen Feiertag. So feiern wir jetzt jeden Tag!

Deine Vorteile

DU GEWINNST

Verdiene als Zertifizierer

Nehme Kontakt mit uns auf. Keine Angst. Jeder kann. Wir geben dir alles, was du brauchst und so kannst du ganz nebenbei  Geld verdienen

Vorteile für Unternehmen

  • Ein gutes Image
  • Neue Umsatzchancen
  • Ein tolles Arbeitsklima
  • Gesunde, motivierte Mitarbeiter
  • Faire Partnerschaften
  • Zufriedene Kunden
  • Nachhaltigen Erfolg

Wer macht den Unterschied?

Als Unternehmen willst du zu den Guten gehören und es allen zeigen? Nehme Kontakt mit uns auf. Egal ob groß oder klein.  Unsere Zertifizierungs-Maßstäbe orientieren sich selbstverständlich an eurer Größe

Close Menu
×
×

Cart